AGB


Geltungsbereich:
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge die wir mit unseren Kunden bei Verwendung von Fernkommunikationsmitteln wie Telefon, Brief, Fax, Email oder Web-Bestellung schließen. Abweichende Bedingungen werden nicht anerkannt.

Verkäufer:
ist die Bücherstube Fessl

Preise:
Als Kaufpreis für bestellte Waren oder Dienstleistungen gelten die Angaben die sich aus unserer Webseite, unseren Verkaufslisten (VLB) oder unseren Prospekten ergeben. Bei Schreib, Druck oder Rechenfehlern sowie bei Preisänderungen durch Lieferanten über 5% sind wir zum Rücktritt berechtigt. Unsere Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 10% für Bücher und 20% für Artikel die dem normalen Steuersatz unterliegen.
Die durch den Versand eines Verkaufsgegenstandes entstehenden Versandkosten an eine vom Kunden gewünschte Versandadresse sind darin noch nicht enthalten.

Vertragsabschluss:
Ein Kaufvertrag über das oder die von Ihnen gewählten Produkt(e) wird geschlossen, wenn wir Ihre Bestellung angenommen und durchgeführt haben.

Lieferung:
Wir führen Ihre Bestellungen ohne unnötigen Aufschub aus. Stößt die Ausführung einer Bestellung aus besonderen Gründen (z.B. Auslandsbestellung) auf Schwierigkeiten, kann sich die Lieferdauer verlängern. Lieferungen die wir nicht durchführen können, werden dem Kunden mitgeteilt. Waren die Sie zugesandt haben möchten, werden mit den verkehrsüblichen Versendungsarten Ihrer Wahl verschickt. Versandkosten und Versandrisiko trägt der Käufer.

Zahlung, Fälligkeit und Verzug:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum. Der Kaufpreis ist spesenfrei und unverzüglich zu zahlen. Gegenforderungen sind nicht zulässig. Im Falle eines Zahlungsverzuges sind wir berechtigt Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem von der Österreichischen Nationalbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p. a. zu fordern. Alle mit der Eintreibung der Forderung verbundenen Aufwendungen, wie etwa Mahnspesen, Kosten einer gerichtlichen / außergerichtlichen Rechtsvertretung, gehen zu Lasten des Kunden. Eine Verpflichtung zur Mahnung durch unsere Seite besteht nicht.

Rücktrittsrecht:
Sie haben das Recht vom im Fernabsatz geschlossenen Kaufvertrag binnen sieben Werktagen zurück zu treten, wobei Samstag und Sonntag nicht als Werktage zählen. Die Frist beginnt mit Eingang der Lieferung beim Kunden zu laufen, die fristgerechte Rücktrittserklärung reicht zur Fristwahrung aus.
Wertminderungen durch Beschädigung und Benutzung der Bücher werden berechnet, für CDs, DVDs, Videofilme und Software erlischt das Rücktrittsrecht, wenn die Ware/Verpackung entsiegelt /geöffnet wurde. Wir erstatten Ihnen den Kaufpreis, gegebenenfalls abzüglich einer Wertminderung, Zug um Zug, bei Rückerhalt der Ware zurück. Rücksendungskosten gehen zu Ihren Lasten.

Gewährleistung und Haftung:
Im Falle von gerechtfertig beanstandetem Mangel, sind wir berechtigt Ersatzlieferung zu leisten. Darüber hinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Wir übernehmen keine Haftung für den Inhalt von Büchern, Tonträgern und sonstigen gelieferten Waren. Dieser Haftungsausschluss gilt- im Rahmen des gesetzlich Erlaubten- auch für eine allfällige Haftung nach dem PHG sowie für Ansprüche gegen Mitarbeiter, Dienstnehmer und andere Erfüllungsgehilfen unseres Betriebs.
Wir übernehmen keine Haftung für technische Störungen beim Betrieb des Web-Shops und behalten uns die Einstellung des Betriebes jederzeit vor, dies unbeschadet einer ordnungsgemäßen Abwicklung bereits erfolgter Vertragsabschlüsse.

Rechte Dritter:
Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass am Kaufgegenstand Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte (Copyright) und sonstige immaterielle Rechte bestehen, und dass der Kaufgegenstand nur im Rahmen des gesetzlich erlaubten verwendet werden darf. Allfällige Lizenzbedingungen sind strikt einzuhalten, das gilt insbesondere für Software, Datenbanken, Bilder und Sprachwerke.
Diese Rechte gelten auch für die Inhalte unserer Website, wie Texte, Grafiken, Bilder, Logos, Marken, Titel, Programme, Preiszusammenstellungen, Datenbanken, und sonstige Leistungen.

Datenschutz:
Die im Kaufvertrag angeführten personenbezogenen Daten, wie Name, Vorname, Adresse, PLZ, Telefonnummer, Emailadresse, Internet-Adresse, Bankverbindungen, die für den Abschluss und die Abwicklung des Kaufvorgangs notwendig sind, können automationsunterstützt ermittelt, gespeichert und verarbeitet werden. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Erfüllungsort, anwendbares Recht:
Erfüllungsort ist Pregarten, es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt und in das Ausland geliefert wird.

Disclaimer:
Das Landgericht Hamburg hat mit dem AZ:312 O 85/98 mit Urteil vom 12.Mai 1998 entschieden, dass man durch die Schaltung eines Links gegebenenfalls die Inhalte dieser Seite mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, in dem man sich ausdrücklich von deren Inhalten distanziert. Wir übernehmen ausdrücklich keinerlei Gewähr und Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität von bereitgestellten Informationen und Links auf andere(n) Seiten, insbesondere wenn diese geltenden rechtlichen Bestimmungen nicht entsprechen.